Alle Artikel von “Sascha Preiß

zoltán danyi – der kadaverräumer

fäkal vulgär obszön ein einziger sprachausfluss ein dysfunktionaler körper ein traumatisierter exsoldat im nachkrieg exjugoslawiens – der kadaverräumer ist ein radikaler antinationalistischer roman der viel über das heutige neonationale europa zu erzählen weiß

Kommentare 1

yishai sarid – limassol

ein anfangs klassischer genreroman, dem ein zweites genre in die quere kommt: ein geheimdienstler in israel, der vom harten hund und totschläger zum fremde söhne rettenden vater wird und tatsächlich die elegante dame erobert. das wird dann etwas zu viel.

Schreibe einen Kommentar

der erfolg

die wahl kemmerichs zum ministerpräsidenten thüringens steht als tabubruch in der kontinuität angstgetriebener konservativ-liberaler politik – dass nämlich alles besser sei denn eine als links imaginierte regierung. das kommunistische gespenst geht noch immer um.

Schreibe einen Kommentar